Biografiearbeit. Literaturempfehlungen zur Biografiearbeit


Lebensbücher, Vorlagen zur Biografiearbeit

Karin Mohr, Klaus ter Horst

Mein Lebensbuch
für Pflege- oder Adoptivkinder

Eylarduswerk e.V., Bad Bentheim, 2012
Mein Lebensbuch
bei Eylarduswerk bestellen


Karin Mohr, Klaus ter Horst

Mein Lebensbuch
Für Kinder in der stationären Jugendhilfe

Eylarduswerk e.V., Bad Bentheim, 2011
Mein Lebensbuch
bei Eylarduswerk bestellen


 Kompetenz-Zentrum Pflegekinder e.V.

Das Erinnerungsbuch

Kompetenz-Zentrum Pflegekinder e.V., Berlin, 2008
Das Erinnerungsbuch
bei Kompetenz-Zentrum Pflegekinder e.V. bestellen


Rosita Rudin Verein adoptionbiografie.ch (Hrsg.)

Mein Lebensbuch

Basel, 2011
Mein Lebensbuch
bei Verein adoptionbiografie.ch bestellen


Edith Engelhart-Haselwanter

Lebensbuch für Kinder, die im Kinderdorf leben

Vorarlberger Kinderdorf, Bregenz, 2006
Lebensbuch für Kinder, die im Kinderdorf leben
bei Vorarlberger Kinderdorf bestellen


Edith Engelhart-Haselwanter

Lebensbuch für Pflegekinder

Vorarlberger Kinderdorf, Bregenz, 2006
Lebensbuch für Pflegekinder
bei Vorarlberger Kinderdorf bestellen


Kerstin Blank-Bringmann, Jörg Hornisch

Tagebuch meiner Adoption

Kerstin Blank-Bringmann, AdoptivSinn, Bergneustadt, 2008
Tagebuch meiner Adoption
bei AdoptivSinn bestellen


Kerstin Blank-Bringmann, Jörg Hornisch

Tagebuch für Erinnerungen

Kerstin Blank-Bringmann, AdoptivSinn, Bergneustadt, 2008
Tagebuch für Erinnerungen
bei AdoptivSinn bestellen


Isabell Morgenstern Memory Biografie- und Schreibwerkstatt e.V. (Hrsg.)

Projekt Lebensbuch
Biografiearbeit mit Jugendlichen

Verlag an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr, 2011

Projekt Lebensbuch
bei Amazon bestellen


Bücher

Birgit Lattschar, Irmela Wiemann

Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte
Grundlagen und Praxis der Biografiearbeit

Beltz-Juventa, Weinheim, 2013, (4. Auflage)

Mädchen und Jungen entdecken ihre Geschichte
bei Amazon bestellen


Irmela Wiemann

Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?

Rowohlt, Reinbeck, 2011, (5. Auflage)

Wie viel Wahrheit braucht mein Kind?
bei Amazon bestellen


Irmela Wiemann

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben
Informationen und Hilfen für Familien

Balance, Bonn, 2012, (3. Auflage)

Adoptiv- und Pflegekindern ein Zuhause geben
bei Amazon bestellen


Ernst Fritz-Schubert

Schulfach Glück
Wie ein neues Fach die Schule verändert

Herder, Freiburg im Breisgau, 2008

Schulfach Glück
bei Amazon bestellen


Ben Furman

Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben

verlag modernes lernen, Dortmund, 2005

Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben
bei Amazon bestellen


Herbert Gudjons, Birgit Wagener-Gudjons, Marianne Pieper

Auf meinen Spuren
Übungen zur Biografiearbeit

Klinkhardt, Bad Heilbrunn, 2008, (7. Auflage)

Auf meinen Spuren
bei Amazon bestellen


Gisela Heidenreich

Das endlose Jahr
Die langsame Entdeckung der eigenen Biografie – ein Lebensbornschicksal

Fischer, Frankfurt am Main, 2004

Das endlose Jahr
bei Amazon bestellen


Eckart von Hirschhausen

Glück kommt selten allein...

Rowohlt, Reinbeck, 2009

Glück kommt selten allein...
bei Amazon bestellen


Angela Hobday, Kate Ollier

Helfende Spiele
Kreative Lebens und Konfliktberatung von Kindern und Jugendlichen

Juventa, Weinheim, 2006

Helfende Spiele
bei Amazon bestellen


Christina Hölzle, Irma Jansen

Ressourcenorientierte Biografiearbeit
Grundlagen – Zielgruppen – Kreative Methoden

VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2009

Ressourcenorientierte Biografiearbeit
bei Amazon bestellen


Hanna Jansen

Über tausend Hügel wandere ich mit dir

Thienemann, Stuttgart, 2002

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
bei Amazon bestellen


Hanna Jansen

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
Taschenbuch

Knaur, München, 2003

Über tausend Hügel wandere ich mit dir
bei Amazon bestellen


Barabara Kerkhoff, Anne Halbach

Biografisches Arbeiten
Beispiele für die praktische Umsetzung

Vincentz Network, Hannover, 2002

Biografisches Arbeiten
bei Amazon bestellen


Hubert Klingenberger

Lebensmutig
Vergangenes erinnern. Gegenwärtiges entdecken. Künftiges entwerfen

Don Bosco, München, 2003

Lebensmutig
bei Amazon bestellen


Christian Lindmeier

Biografiearbeit mit geistig behinderten Menschen

Juventa, Weinheim, 2004

Biografiearbeit mit geistig behinderten Menschen
bei Amazon bestellen


Henning Mankell, Christine Aguga, Verena Reichel

Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Zsolnay, Wien, 2004

Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt
bei Amazon bestellen


Ingrid Miethe

Biografiearbeit
Lehr- und Handbuch für Studium und Praxis

Juventa, Weinheim, 2011

Biografiearbeit
bei Amazon bestellen


Cornelia Oehlert

Wurzeln für Lisa

Books on Demand, Norderstedt, 2008

Dieses Buch geht unter die Haut und schildert die lebenslange Not, in
die Herkunftsmütter eines zur Adoption freigegebenen Kindes
hineingeraten können. Für andere Mütter, die sich von ihrem Kind
trennen mussten, eine wichtige Lektüre. Für Adoptierte mag es zwar ein
Trost sein, dass die Autorin vor vielen Jahren ihr Kind unfreiwillig
zur Adoption fort gegeben hat. Allerdings wird es für viele Adoptierte
nur schwer zu ertragen sein, wenn ihre Mütter wegen ihnen lebenslang
gelitten haben. Sie könnten sich durch diese Lektüre verantwortlich
oder sogar schuldig fühlen für einen Sachverhalt, für den sie am
allerwenigsten können!

Wurzeln für Lisa
bei Amazon bestellen


Caroline Osborn, Pam Schweitzer, Angelika Trilling

Erinnern
Eine Anleitung zur Biographiearbeit mit alten Menschen

Lambertus, Freiburg im Breisgau, 1997

Erinnern
bei Amazon bestellen


Wolfgang Raabe

Biografiearbeit in der Benachteiligtenförderung

Hiba, Darmstadt, 2004

Biografiearbeit in der Benachteiligtenförderung
bei Amazon bestellen


Hans G. Ruhe

Methoden der Biografiearbeit
Lebensspuren entdecken und verstehen

Juventa, Weinheim, 2007

Untertitel der ersten Auflage: Lebensgeschichte und Lebensbilanz in Therapie, Altenhilfe und Erwachsenenbildung

Methoden der Biografiearbeit
bei Amazon bestellen


Tony Ryan, Rodger Walker

Wo gehöre ich hin?
Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Juventa, Weinheim, 2007, (4. Auflage)

Wo gehöre ich hin?
bei Amazon bestellen


Michal Snunit, Na'ama Golomb

Der Seelenvogel

Carlsen, Hamburg, 2006

Der Seelenvogel
bei Amazon bestellen


Elma van Vliet

Mama, erzähl mal!
Das Erinnerungsalbum deines Lebens

Knaur, München, 2007

Mama, erzähl mal!
bei Amazon bestellen


Elma van Vliet

Papa, erzähl mal!
Das Erinnerungsalbum deines Lebens

Knaur, München, 2007

Papa, erzähl mal!
bei Amazon bestellen


Sabine Weinberger

Kindern spielend helfen
Eine personzentrierte Lern- und Praxisanleitung

Juventa, Weinheim, 2005

Kindern spielend helfen
bei Amazon bestellen


Artikel

Kay-Uwe Fock

Methoden der Biografiearbeit

Blickpunkt Pflegekinder, Nr, 2, S. 22 bis 23

Tatjana Keiner, Muriel Mace, Erika Theobald

Das autobiografische Gedächtnis
Wir sind, woran wir uns erinnern

Psychologie Heute, März 2000, S. 20 bis 26

Doris Knoblich, Clemens Schmid-Isringhausen

Wurzeln und Flügel
Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

in Hans-Ulrich Pfeifer-Schaupp (Hrsg.)
Systemische Praxis
Perspektiven, Modelle, Praxis
Lambertus, Freiburg im Breisgau, 2002

Wurzeln und Flügel
bei Amazon bestellen


Doris Knoblich, Clemens Schmid-Isringhausen

Wo komme ich her, wo gehöre ich hin?
Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Sozialmagazin, Dezember 1999, S. 50 bis 55

Birgit Lattschar

Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Unsere Jugend, Heft 5/2002, S. 207 bis 213

Birgit Lattschar

Das Buch über mich
Biografiearbeit anhand eines Lebensbuches

Forum Erziehungshilfen, Heft 3/2005, S. 152 bis 155

Birgit Lattschar

Biografiearbeit in der Erziehungshilfe

heilpaedagogik.de, Heft 3/2005, S. 9 bis 14

Birgit Lattschar

Eintrag Biografiearbeit

in Raimund Pousset (Hrsg.)
Handwörterbuch für Erzieherinnen und Erzieher
Cornelsen Verlag Scriptor, Berlin, 2006

Eintrag Biografiearbeit
bei Amazon bestellen


Jörg Maiwald

Biografiearbeit mit Pflegekindern

Jugendhilfe, Jg. 39, Nr. 5, 2001, S. 235 bis 240

Klaus ter Horst

Einführung in die Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen

Unsere Jugend, Heft 4/2005, S. 165 bis 174

Irmela Wiemann

Biografiearbeit mit Kindern ausländischer Herkunft

in Tony Ryan et al. (Hrsg.)
Wo gehöre ich hin?
Juventa, Weinheim, 2003, (ab 2. Auflage)

Biografiearbeit mit Kindern ausländischer Herkunft
bei Amazon bestellen


Irmela Wiemann

Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen
eine wirkungsvolle Hilfe zur Persönlichkeitsentwicklung

in EB-Kurier 2004
Wo komme ich her – wo gehöre ich hin?
Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Erziehungsberatung
LAG für Erziehungsberatung in Hessen, Frankfurt am Main, 2004
Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen
bei der LAG Erziehungsberatung Hessen bestellen


Irmela Wiemann

Biografiearbeit mit fremdplatzierten Kindern und Jugendlichen
eine wirkungsvolle Hilfe zur Persönlichkeitsentwicklung

in Rosa Heim et al. (Hrsg.)
Familienpädagogik.
Familiäre Beziehungen mit Kindern professionell gestalten
Studienverlag, Innsbruck, 2003

Biografiearbeit mit fremdplatzierten Kindern und Jugendlichen
bei Amazon bestellen


Irmela Wiemann

Biografiearbeit
Heilungschance für seelisch verletzte Kinder

Restposten Pflegefamilie e.V., 2004, Fahrdorf

Für Kinder und Jugendliche

Erich Ballinger

Ich!
Das Buch über mich

Betz, Wien, 1998

Ich!
bei Amazon bestellen


Antje Damm

Alle Zeit der Welt
Anlässe um miteinander über Zeit zu sprechen

Moritz, Frankfurt am Main, 2008

Alle Zeit der Welt
bei Amazon bestellen


Antje Damm

Frag mich!
108 Fragen an Kinder, um miteinander ins Gespräch zu kommen

Moritz, Frankfurt am Main, 2008

Frag mich!
bei Amazon bestellen


Kate DiCamillo

Winn-Dixie

dtv, München, 2005

Winn-Dixie
bei Amazon bestellen


Han Nolan

Born Blue

Carlsen, Hamburg, 2005

Born Blue
bei Amazon bestellen


Galila Ron-Feder

Mein liebes Selbst

Beltz u. Gelberg, Weinheim, 1999

Ein herrliches Buch über einen 10-jährigen Jungen, der aus sozial problematischem Milieu in eine pädagogisch besonders anspruchsvolle Pflegefamilie kommt. Erst als Herkunftswelt und Welt der Pflegefamilie miteinander in Berührung kommen, kann sich der Pflegejunge ein Stück auf seine neue Familie einlassen. Spielt in Israel. Zeigt die Bedeutung von Biografiearbeit, Identitätssuche.

Sehr empfehlenswert für Pflegekinder ab 10 Jahren und alle, die mit Pflegekindern leben oder arbeiten.

Mein liebes Selbst
bei Amazon bestellen


Tami Shem-Tov

Das Mädchen mit den drei Namen
Übersetzt von Mirjam Pressler

Fischer Schatzinsel, Frankfurt am Main, 2009

Das Mädchen mit den drei Namen
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Die unglaubliche Geschichte der Tracy Baker

Oetinger, Hamburg, 2003

Die 10-jährige Tracy wird im Kinderheim angehalten, ein Lebensbuch auszufüllen. Allmählich entwickelt sich daraus ihr Tagebuch, in welchem sie ihr dramatisches Leben, die Sehnsucht nach ihrer Mutter, die Trennung von Pflegeeltern, ihre Konflikte im Heimalltag, ihre seelischen Schmerzen als verlassenes Kind und den Beziehungsaufbau zu einer neuen Bezugsperson aufwühlend und originell beschreibt. Ein einfühlsames Buch, das ganz sensibel die seelischen Verletzungen, aber auch die Überlebensenergie und Stärke eines fremd platzierten Kindes beschreibt.

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Die unglaubliche Geschichte der Tracy Baker
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Die unglaubliche Geschichte der Tracy Baker
Taschenbuch

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2006

Die 10-jährige Tracy wird im Kinderheim angehalten, ein Lebensbuch auszufüllen. Allmählich entwickelt sich daraus ihr Tagebuch, in welchem sie ihr dramatisches Leben, die Sehnsucht nach ihrer Mutter, die Trennung von Pflegeeltern, ihre Konflikte im Heimalltag, ihre seelischen Schmerzen als verlassenes Kind und den Beziehungsaufbau zu einer neuen Bezugsperson aufwühlend und originell beschreibt. Ein einfühlsames Buch, das ganz sensibel die seelischen Verletzungen, aber auch die Überlebensenergie und Stärke eines fremd platzierten Kindes beschreibt.

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Die unglaubliche Geschichte der Tracy Baker
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Bühne frei für Tracy Baker

Oetinger, Hamburg, 2007

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Bühne frei für Tracy Baker
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Tracy Baker ist unschlagbar

Oetinger, Hamburg, 2004

Tracy Baker lebt nun mit ihrer allein erziehenden Pflegemama zusammen, ein Zusammenleben, das sich natürlich mit einem solch seelisch verletzten Kind nicht einfach gestaltet. Dazu beginnt Tracys leibliche Mutter eine zentrale Rolle in Tracys Leben einzunehmen. Bis zum letzten Moment voller Spannung und wieder sehr typisch für die psychische Situation von Pflegekindern und ihre Loyalitätskonflikte.

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Tracy Baker ist unschlagbar
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Tracy Baker ist unschlagbar
Taschenbuch

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2006

Tracy Baker lebt nun mit ihrer allein erziehenden Pflegemama zusammen, ein Zusammenleben, das sich natürlich mit einem solch seelisch verletzten Kind nicht einfach gestaltet. Dazu beginnt Tracys leibliche Mutter eine zentrale Rolle in Tracys Leben einzunehmen. Bis zum letzten Moment voller Spannung und wieder sehr typisch für die psychische Situation von Pflegekindern und ihre Loyalitätskonflikte.

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Tracy Baker ist unschlagbar
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Aprilscherze und andere Katastrophen
(Originaltitel: Dustbin Baby)

Erika Klopp, Hamburg, 2003

Unter dem wesentlich treffenderen Titel Das Mädchen aus der Tonne bei Ravensburger neu erschienen.

Aprilscherze und andere Katastrophen
bei Amazon bestellen


Jacqueline Wilson

Das Mädchen aus der Tonne

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2007

April wurde als neugeborenes Baby am 1. April in einer Mülltonne gefunden. Sehr einfühlsam geschriebenes, bewegendes und spannendes Buch über ein tragisches Kinderschicksal. Die Themen Identitätsfindung, Sehnsucht nach der leiblichen Mutter, seelische Verletzungen, die Wirkung von Beziehungsabbrüchen und die Angst vor dem Aufbau neuer Bindungen werden hervorragend herausgearbeitet. Macht deutlich, wie schmerzlich es ist, keine Möglichkeit der Wurzelsuche zu haben und dokumentiert ein Stück gelebte Biografiearbeit. Unbedingt zu empfehlen, für alle, die mit Heim-, Pflege- oder Adoptivkindern zu tun haben

Alle genannten Wilson-Bücher sind heiß zu empfehlen. Ich liebe diese Bücher, weil sie vortrefflicher als jedes Fachbuch über die psychische Situation von seelisch verletzten Kindern berichten.

Für Kinder ab 10 Jahren, Pflege- und Adoptiveltern, Fachkräfte.

Das Mädchen aus der Tonne
bei Amazon bestellen


Barbara Winzen

Stell dir vor, dein Herz ist ein Haus mit vielen Kammern
Eine Geschichte nicht nur für Pflegekinder und Pflegeeltern

Wagner, Gelnhausen, 2009

Stell dir vor, dein Herz ist ein Haus mit vielen Kammern
bei Amazon bestellen


Julia Wittkamp

Das bin ich
Mein Heft zum Spielen, Einkleben und Malen

Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2002

Das bin ich
bei Amazon bestellen


Immer noch aktuell

Schwerpunktheft Netz, Schweizerische Zeitschrift für das Pflegekinderwesen

Identität – Lebensgeschichten von Pflegekindern

Netz, Nr. 3, Juli 1999
Identität – Lebensgeschichten von Pflegekindern
bei der Pflegekinder-Aktion Schweiz bestellen


Irmela Wiemann

Vorwort über die Bedeutung von Biografiearbeit

in Edith Engelhart-Haselwanter
Lebensbuch für Pflegekinder
Vorarlberger Kinderdorf, Bregenz, 2006
Vorwort über die Bedeutung von Biografiearbeit
bei Vorarlberger Kinderdorf bestellen


Irmela Wiemann, Gabi Haas

Interview: Biografiearbeit hat eine zentrale Bedeutung

ÖKO-TEST, Heft 7/2005, S. 91

Irmela Wiemann

Früher Verlust familiärer Wurzeln und seelische Folgen

impu!se 50, März 2006, S. 12

Irmela Wiemann

Vergangenes klären – Zukünftiges aufbauen

ESPOIR-Bulletin, Herbst 2004, Zürich

§ Disclaimer Impressum
© copyright 30.07.2013 by Irmela Wiemann und Otto Salmen.
XHTML 1.0 Strict